Reports ForNAV Converter

Der Reports ForNAV Converter macht es wirklich einfach, einen auf Microsoft Dynamics NAV in C/SIDE (auch als “classic”-Berichte bekannt) entwickelten Bericht auf einer neuen Version von Microsoft Dynamics NAV, welche das RDLC Format erfordert, auszuführen.

Drei einfache Schritte

Die Umwandlung erfolgt in drei einfachen Schritten in wenigen Sekunden:

  1. EXPORT der aktuellen Berichte
    Die C/SIDE-Berichte werden aus der “classic” Datenbank exportiert. Dies kann mit einzelnen oder mehreren Berichten durchgeführt werden.
  2. UMWANDLUNG durch Nutzung des Reports ForNAV Converter
    Die exportierte Datei wird in ein Format umgewandelt, welches in Microsoft Dynamics NAV importiert werden kann.
  3. IMPORT der umgewandelten Datei in das neue Microsoft Dynamics NAV
    Alles was Sie tun müssen, ist die umgewandelte Datei zu importieren und mit dem Entwicklungswerkzeug zu übersetzen. Danach können Sie den Bericht aufrufen.
    Benötigt wird lediglich die gleiche Daten-Struktur (Tabelle), die gleiche Sprachversion und, falls erforderlich, eine verbesserte Business-Logik (etwas, das Sie auf jeden Fall für ein Upgrade-Projekt tun würden).

 

Reports ForNAV Designer

Der Reports ForNAV Designer ist ein einfach zu nutzendes Werkzeug zur Erstellung und Veränderung von Berichten für Microsoft Dynamics NAV.

Wenn Sie mit C/SIDE Berichtswerkzeugen vertraut sind, können Sie sofort mit Reports ForNAV Designer arbeiten. Mit dem Produkt erhalten Sie umfangreiche Nutzer-erfahrungen, eine visuelle Bedienoberfläche und drag&drop-Funktionalität. Der Reports ForNAV Designer unterstützt die Ihnen bekannten Funktionen aus C/SIDE wie: Header (Kopf), Footer (Fuß), Übertrag von Zwischensummen, Group Totals (Gruppensummen), spezielle Formulare wie Beipackzettel, Rechnungen mit Zahlungsinformationen und Zahlscheine.

Folgende Funktionen sind ebenfalls in Reports ForNAV Designer enthalten:

  • Veränderung der Datasets mit Spalten – Dies können Sie im ForNAV Designer oder in C/SIDE tun
  • Einfache Erstellung von neuen Berichten aus Vorlagen und weiter Werkzeuge zur Erhöhung der Produktivität
  • Erweiterte PDF-Funktionalität
  • Unterstützung für Microsoft Word- , Excel- , und XML-Ausgaben
  • Barcode/QR-code, Tabellen- und Grafiksteuerung
  • Unterstützt JavaScript
  • Umwandlung und Veränderung der RDLC-Berichte
  • Vorschau mit oder ohne Dialog und mit Live-Daten
  • Speicherung der Berichte in Kundengestaltungen (custom layouts) oder in Berichtsobjekten (NAV)